lanford

bassa-2014-250

zur homepage
facebook
booking kontakt

Lanford | Deutsch-Pop / Hip-Pop | Hildesheim

„Die 5-köpfige Band besticht mit abwechslungsreichen Melodien und kreativen Mischungen unterschiedlicher Musikrichtungen. Die Sänger Sam und Brian kombinieren von Rap bis hin zu feinen Pop-Melodien unterschiedliche Musikeinflüsse, die insgesamt mit einem stimmungsvollen Klangfeuerwerk überzeugen.“ (Deutsch FM)

Kunst liebt Pop, Pop braucht Kunst: Lanford liebt beides. Mit dem Debüt-Album „Künstler“ öffnet das Musik-Kollektiv eine neue Schublade der deutschsprachigen Pop-Musik. Feinfühlige Textpassagen treffen auf durchdachte Arangements und Beats, die genauso abseits wie mittendrin im Mainstream schweben können. Lanford nennt das Hip-Pop und bringt damit auf den Punkt, was diese junge Gruppe aus dem beschaulichen Hildesheim ausmacht: Energie und Gefühl so zu kombinieren, dass die Titel aus eigener Feder sowohl im Club, beim Stadtfest als auch auf der ganz großen Bühne funktionieren.

Mit Sänger Brian Taylor und Rapper Sam Peche an der Spitze wird schnell deutlich, warum Lanford live und auf Platte gleichermaßen für genüssliches Kopfnicken sorgt. Vor Lanford zogen die beiden als das Liedermacher-Duo Sam & Brian erste Aufmerksamkeit auf sich, als sie Teil 1 der künstlerischen Ochsentour über die Singer-Songwriter-Bühnen der Republik antraten. Zusätzlich zu Gitarren, Beatbox-Einlagen, interaktiven Freestyle-Ausflügen und Loopstation-Verzierungen gesellte sich Gitarrist Marcel dazu. 2012 ging das Wachstum sowohl musikalisch als auch personell weiter und mündet in der Geburt von Lanford.

Das im Mai 2015 erschienene Debüt-Album „Künstler“ ist die Essenz aus der Liebe zur Liebe, zum Pop, zum Wort, zum Sound. Vom mitreißendem Opener „Elektrisch“, der Gänsehaut-Nummer “Fragender Blick“, der Uptempo-Blaupause „Hollywoodskript“ über den Moment, wenn bei „König & Königin“ die Feuerzeuge in die Höhe rasen rüber zur stadiontauglichen Mitsing-Hymne „Gruselkabinett“ zeigt Lanford die breite Palette der Möglichkeiten deutscher Pop-Musik. Auf „Künstler“ führt jeder Song ein Eigenleben, das für sich steht. Die zehn Titel inklusive Intro hat Lanford vom Proberaum über die Bühne ins Studio entwickelt, immer mit der Hilfe der Reaktionen des wachsenden Kreises treuer Fans. Die Videos zu den Titeln „Ich laufe“ und „Künstler“ vertiefen den Einblick in das Gesamtkunstwerk Lanford, das sich jetzt aufmacht, die Deutschpop-Bühnen auf links zu drehen. Mit zwei Stimmen, die sich gefunden haben, kombiniert mit Gitarre, Bass, Synthesizer und Violine entsteht eine Huldigung an den Sound und an den Song.

Titel | Künstler
Interpret | Lanford
Best.-Nr. | FF 0064
Vertrieb | Broken Silence
VÖ | 8. Mai 2015

Die Musiker von Lanford sind:

Brian – Frontgesang, Loopstation, Beatbox
Sam – Rap, Freestyle, Backround-Gesang
Marcel – Gitarre
Niklas – Bass, Backround-Gesang
Lukas – Schlagzeug, Backround-Gesang
André – Schlagzeug